Montag, 27.06.2016 00:32 Uhr

Florian Mayer siegt bei den Gerry Weber Open

Verantwortlicher Autor: Harald Bruning Halle Westf., 19.06.2016, 20:20 Uhr

Halle Westf. [ENA] Florian Mayer hat die 24. GERRY WEBER OPEN in einem ebenso hochklassigen wie hoch dramatischen deutschen Endspielduell mit 6:2, 5:7, 6:3 gegen Shootingstar Alexander Zverev gewonnen. Für den 32-jährigen Bayreuther, der nach dem verwandelten fünften Matchball gerührt zu Boden sank, war es erst der zweite ATP-Titel nach dem Sieg in Bukarest im Jahr 2011. Mayer, der nach langer Verletzungspause nur dank einer Schutzregelung der ATP World Tour ins Hauptfeld gelangt war, verbesserte sich durch den Überraschungserfolg von Platz 192 bis auf Platz 80 der Weltrangliste. „Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, nach der schweren Zeit mit all den Verletzungen jetzt hier als Sieger zu stehen“, sagte der überwältigte Mayer, „ich hatte zwischendurch sogar Gedanken, mit dem Tennis aufzuhören.“ An Alexander Zverev gewandt, sagte Mayer: „Dir gehört die Zukunft. Du wirst noch oft solche Siegerehrungen erleben - dann als Champion.“   [Mehr...]

Roger Federer verliert gegen Alexander Zverev

Verantwortlicher Autor: Harald Bruning Halle Westf., 18.06.2016, 23:13 Uhr

Halle Westf. [ENA] Es war ein historischer Moment bei den GERRY WEBER O. Und der größte Moment in der jungen Karriere von Alexander Zverev: Mit einem blitzsauberen 7:6(4), 5:7, 6:3-Erfolg über Rekordchampion Roger Federer (Schweiz/ATP 3) hat sich der 19-jährige Teenager ins Endspiel der 24. GERRY WEBER Openund in die Herzen der 11.500 Fans auf dem Centre Court und von Millionen an den TV-Bildschirmen gespielt.   [Mehr...]

17.06.2016 18:09 Uhr Roger Federer mit 6:4, 7:6-Erfolg
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.